„Wir können nichts 1000 Prozent besser machen. Aber wir machen 1000 Sachen ein Prozent besser.“

Mikroskop für Untersuchung von Siegelscheiben

Unser Qualitätsmanagement

Natürlich sind wir nach ISO9001/2008 sowie HACCP und EN15593 zertifiziert (die Zertifikate finden Sie hier). Wir kaufen nur Vormaterialen von zertifizierten Lieferanten, die wir persönlich auditiert haben. Wir wissen, wie wichtig Produktsicherheit gerade im Bereich der Lebensmittelverpackungen ist und es ist selbstverständlich, dass der Kunde immer genau die Qualität erhält, die verbindlich in der Spezifikation vereinbart wurde. Jede eingehende Lieferung von Vormaterial wird nach strengen Vorgaben auf ihre Konformität hin geprüft.

 


Qualität nach HACCP am Standort

Unser Standort als Qualitätsgarant

Dank unseres modernen Standortes sind wir in der Lage, alle aktuellen HACCP-Standards ohne Probleme zu erfüllen. Optimale innerbetriebliche Abläufe wie Lagerung der Materialien im klimatisierten Lager und Verladung der Produkte über moderne Einfahrtschleusen sind Teil unseres Qualitätskonzeptes. Des Weiteren verfügt der Standort über eine sensible Alarmsicherung sowie komfortable Sozialeinrichtungen für unsere Belegschaft.


Zugversuch Haftung von Siegelfolie

Forschung und Entwicklung

Unsere Qualitätssicherung überwacht laufend den Produktionsprozess. Muster einer jeden Produktion werden ausgiebig getestet, um sicherzustellen, dass sie den hohen Qualitätsstandards von B&E entsprechen. Hochwertige Messgeräte stehen in unserem Labor zur Verfügung, die von unserem qualifizierten Personal kompetent genutzt werden, um eine lückenlose Qualitätskontrolle zu gewährleisten. Mit unserer Induktionssiegelanlage können wir Produktionsbedingungen nachstellen und führen gerne Probesiegelungen für Kunden durch.


Zertifikate HACCP und ISO9001

Zertifikate

Hier finden Sie eine Liste unserer Zertifikate als PDF-Download.